Hüsler Konzepte

Himmel - Erde - Mensch

Himmel - Erde - Mensch
In allen Traditionell Chinesischen Disziplinen, sei dies nun Medizin (TCM), Qi Gong, Geomantie (Feng Shui) oder Astrologie (Ba Zi) ist das Konzept von Himmel - Erde - Mensch ein wichtiger Bestandteil (neben den Konzepten wie Qi, Yin und Yang oder der fünf Elemente). Nach zehn Jahren Erfahrung und Arbeit mit Astrologie, Feng Shui und Timing, stelle ich fest, wie ich immer wieder auf genau diesen Aspekt stossen. Er hat daher einen festen Platz in meinem Schaffen gefunden.

Mensch steht in diesem Konzept für uns selber, unsere Handlungen, unsere Gedanken, Wünsche und Bedürfnisse. Was machen wir und warum machen wir etwas ganz Bestimmtes? Sind unsere Handlungen, unser Alltag, unser Beruf in Einklang mit unseren Wünschen, Bedürfnissen und unserer Berufung, unserer Lebensaufgabe, unsere Lebensstrategie oder unserer Lernaufgabe im Leben? Wenn Sie diese Frage mit Ja beantworten können, sind Sie auf einem sehr guten Weg ein glücklicher Mensch zu sein, denn Ihr persönliches Konzept Mensch, also Ihre Handlungen sind in Einklang mit Ihnen. Wenn Sie hier ein Nein einlegen, argumentieren Sie vielleicht, dass Sie machtlos seien, da Ihr Lebenspartner, Ihr Chef oder Ihre Lebensumstände Schuld an der Situation sind, die Sie nicht glücklich werden lassen. Wenn Sie aber verstehen, dass Sie selber verantwortlich sind für Ihr Leben, hat dies etwas ungeheuer Befreiendes an sich. Es bedeutet nämlich, dass Sie sich selber glücklich machen können!

Himmel ist ein Synonym für den Zeitaspekt in unserem Leben. Zeitliche Einflüsse sind, ganz besonders in unserer schnelllebigen Zeit, ein enorm wichtiger Faktor geworden. Zeit ist für viele Menschen ein wertvolles Gut. Menschen teilen ihr Leben in Zeiteinheiten, in denen sie gewisse Dinge tun wie Mails beantworten, Kunden akquirieren, Mitarbeitergespräche führen, Kinder zur Schule bringen, Fenster putzen, etc. Dabei geraten die einfachsten aber ganz besonders wichtigen Dinge völlig unter die Räder: Zeit für sich, Zeit für die Kinder, Zeit für den Partner, Zeit für ein richtiges Mittagessen, Zeit für eine Pause, Zeit für ein persönliches Gespräch. Dass wir alldem immer nur hinterher rennen und viele sich vorkommen wie der Hamster im Rad liegt oft daran, dass wir völlig unorganisiert einfach nur das machen, was gerade von uns erwartet wird. Unsere Handlungen, unser eigenes Konzept Mensch ist nicht in Einklang mit uns und mit dem Himmel. Menschen die scheinen als ob sie alle Zeit der Welt hätten, gibt es selten. Doch bei ihnen ist ihr Geheimnis, dass sie ihre Zeit geplant haben und sich auf das Wesentliche konzentrieren. Sie ruhen in der Zeit, weil sie sich fest vorgenommen haben, etwas Substantielles, das ihrer Lebensstrategie entspricht, zu einer bestimmten Zeit zu tun. Sich dabei nicht ablenken zu lassen ist die Kunst. Die richtige Handlung zur richtigen Zeit, dann sind Himmel und Mensch in Einklang.

Jetzt fehlt noch der Raum, unsere Erde in dem wir unsere Handlungen vornehmen. Denn unsere Lebensräume in denen wir uns täglich aufhalten, sei dies zu Hause, wie auch bei der Arbeit, beeinflussen uns sehr in unserem Fühlen, Denken und Handeln. Das Resonanzprinzip wie im Innen, so im Aussen, zeigt auf wie wir unsere Lebensräume einrichten und beeinflussen, aber auch wie diese umgekehrt uns selber beeinflussen. Wenn wir also unsere Lebensräume positiv einrichten und gestalten, nimmt unsere Umgebung positiven Einfluss auf uns selber. Wir fühlen uns vitaler, gesünder, entspannter. Die richtige Handlung, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu tun, das bringt das Konzept von Himmel - Erde - Mensch in Einklang.

Dieses WAS - WANN - WO ist in meiner zehnjährigen Tätigkeit als Berater für Feng Shui (Erde), Timing (Himmel) und Chinesische Astrologie (Mensch) zur Leidenschaft geworden. Ich freue mich auf Sie und darauf Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg zu begleiten!